thyssenkrupp System Engineering

Branche: Automobilindustrie

In diesem Pilotprojekt wurde COMAN in Bremen und Sindelfingen als Planungs-, Terminverfolgungs- und Mängeltrackingwerkzeug eingesetzt. Es wurde durchgängig genutzt, von der Terminplanung bis zur Inbetriebnahme der Anlagen.

Mit COMAN wurde eine innovative Softwarelösung geschaffen, die dazu beiträgt, unser Projektmanagement im Anlagenbau zu verbessern.

Dr. Matthias Hartmann, Bereichsleiter Globales Produktmanagement, thyssenkrupp System Engineering GmbH