Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

COMAN Software GmbH
Lüderitzer Straße 3
Germany – 39576 Stendal

Tel:  +49 (0)3931 68626-26
Fax: +49 (0)3931 68626-10

info@coman-software.com

Vertreten durch:
Timur Ripke (Geschäftsführer)
Sven Kägebein (Geschäftsführer)

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Timur Ripke

Sitz der Gesellschaft: 
Stendal, Amtsgericht Stendal, HRB 25431

Steuer-Nr.: 106/115/01728
Ust.-Id: DE317460077

 

Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten:

Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Dazu gehören zum Beispiel Ihr Name, Ihre IP-Adresse, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Post- und E-Mail-Adresse.

Umfang der Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung:

Für den Besuch unserer Webseite ist es nicht notwendig, dass Sie uns personenbezogene Daten mitteilen.

Darüber hinaus erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten nur, sofern Sie hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Durch unseren Webserver werden beim Besuch dieser Webseite die folgende Daten erfasst und in sog. Log-Dateien gespeichert:

  • Zeitpunkt des Aufrufs der Seite
  • Welche Seite aufgerufen wird
  • Kennung des Browsers
  • Spracheinstellung des Browsers
  • IP-Adresse

Die Daten dienen der Auswertung der Funktionalität der Webseite und deren Verfügbarkeit. Die gespeicherte Log-Dateien werden automatisiert nach 14 Tagen vom Webserver gelöscht.
Da die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Log-Dateien für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich ist, besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Rechtliche Grundlage:

Basierend auf den nachfolgend genannten Rechtsgrundlagen erheben und verarbeiten personenbezogene Daten

  1. Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. a Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Eine Einwilligung ist jede freiwillige für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist
  2. Erforderlichkeit zur Vertragserfüllung oder Durchführung vorbereitender Maßnahmen gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. b DSGVO, d.h. die Daten sind erforderlich damit wir die vertraglichen Pflichten ihnen gegenüber erfüllen können oder wir benötigen die Daten um einen Vertragsschluss mit Ihnen vorzubereiten.
  3. Verarbeitung zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. c DSGVO, d.h. dass z.B. aufgrund eines Gesetzes oder sonstiger Vorschriften eine Verarbeitung der Daten vorgeschrieben ist.
  4. Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO, d.h. dass die Verarbeitung erforderlich ist, um berechtigte Interessen unsererseits oder Dritter zu wahren, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten Ihrerseits, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

Betroffenenrechte

Ihnen stehen die nachfolgenden Rechte hinsichtlich der Datenverarbeitung durch uns im Umfang gemäß der jeweils aufgeführten Artikel der Datenschutzgrundverordnung zu:

  • Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtung gemäß Art. 16 DSGVO
  • Löschungsrecht („Recht auf Vergessenwerden“) gemäß Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
  • das Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Datenlöschung und Speicherdauer, Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Erteilte Einwilligungen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung können Sie jederzeit per E-Mail an webmaster@coman-software.com für die Zukunft widerrufen. werden. Wir stehen Ihnen gerne für weitergehende Fragen zu Datenschutz und Ihren persönlichen Daten zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich hierzu an webmaster@coman-software.com.

Nutzung von Kontakt-, Anmelde- und Bewerbungsformularen

Über das auf unserer Website bereitgestellten Kontaktformular können Sie ebenso wie per Email oder Telefon direkt mit uns in Verbindung zu treten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen zum Beispiel über ein Formular mitgeteilten Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Ihres konkreten Anliegens bzw. Ihrer Anfrage. Diese Daten sind, je nach Art der Kontaktaufnahme:

  • Ihr Vor- und Nachname
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • die mit der E-Mail übermittelten Daten
  • den von Ihnen Angegebenen Betreff
  • Ihre individuelle Nachricht an uns
  • sonstige Informationen zum Anliegen (z.B. Name des Auftrags/des Projekts)

Rechtsgrundlage:
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung oder Kontaktaufnahme übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO liegt in der Beantwortung einer Kundenanfrage bzw. der Beantwortung einer Kontaktanfrage zu anderen Themen.
Zielt die Kontaktaufnahme auf den Abschluss eines Vertrages oder die Durchführung eines bereits geschlossenen Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung:
Zweck der Datenspeicherung ist die Kontaktaufnahme auf Ihren Wunsch hin.

Dauer der Speicherung:
Die Daten werden solange gespeichert, wie dies zur Erledigung der Anfrage erforderlich ist. Soweit es sich hierbei um nach dem Handels- und Steuerrecht aufbewahrungspflichtige Handelsbriefe handelt, werden diese darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit:
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Den Widerspruch können Sie per E-Mail an webmaster@coman-software.com erklären. Eine Löschung kann nur erfolgen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gegeben ist; in diesem Fall werden die Daten aber für eine andere Verwendung gesperrt. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

 

Webanalyse – Datenschutzerklärung für die Nutzung von Matomo

Diese Website benutzt Motomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Matomo Piwik Webanalyse erfasst. Nachfolgend können Sie agieren, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.
In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt.
Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.


Google Maps

Diese Webseite benutzt die Dienste von Google Maps, zur Darstellung von digitalem Kartenmaterial von Google. Auf den digitalen Karten werden dem Benutzer Bezugspunkte für Einsatzorte von COMAN visualisiert angeboten. Google Maps wird bereitgestellt von

Google LLC („Google“),
Amphitheatre Parkway,
Mountain View,
CA 94043, USA

Durch die Einbindung von Google Maps auf unserer Website wird es Google ermöglicht, Daten zu erheben. Da diese Erhebung ausschließlich durch Google erfolgt, verweisen wir hinsichtlich des Umfangs der von Google erhobenen Daten, sowie dem Zweck der Verarbeitung der Daten als auch der Dauer der Speicherung seitens Google auf die Datenschutzerklärung von Google. Die Übertragung der Daten ist für die Einbindung von Google Maps zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit bei uns. Bezüglich des Bestehens einer Widerspruchs und Beseitigungsmöglichkeit gegenüber Google wird auf die Datenschutzerklärung von Google verwiesen.

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Funktionalität und des Nutzungsverhaltens der Webseite. Diese Cookies werden beim Besuch der Webseite in Ihrem Browser auf Ihrem PC gespeichert und nach Verlassen der Seite wieder gelöscht. Sie können die Speicherung der Cookies einschließlich der Generierung und Übertragung der Daten an uns verhindern, indem Sie die Setzung von Cookies in Ihrer Browser-Software einschränken oder untersagen. Dies kann dazu führen, dass gegebenenfalls auch nicht mit uns zusammenhängende Cookies deaktiviert werden und nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich genutzt werden können.

CookieTypeDurationDescription
Blog/Post commentsPersistent1 yearIf you leave a comment on the website e.g. on a page, article or blog post, the a cookie may be stored to 'remember' your email address for the next time you post (should you choose the 'remember me' option)
Cookie Law Viewed PolicyPersistent1 yearCookie Law Info plugin sets a cookie to remember if the visitor has accepted/closed the cookie info bar. It sets a persistent cookie called ‘viewed_cookie_policy‘ for 365 days.
Piwik AnalyticsPersistent1 yearPiwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Piwik SessionSessionWhile logged inPiwik Analytics stores the session ID if you are currently logged in into the members area. If you are not logged in, there will be no cookie for you
Shortcode UltimatePersistent1 yearShortcode Ultimate Plugin stores a cookie to save your last visited menu item tab. The setting will be saved only as an number value
WordPressPersistent1 yearWordPress is the Content Management System (CMS) that runs this website. Ut uses a cookie when logging in and out and is essential for proper website operation. It is only set if you are a registered user, so for most people it is not set at all. User data is all anonymous.
WPML PluginPersistent1 dayThe WPML Plugin is a multi lingual plugin to translate WordPress content and pages into several languages. It stores a cookie to save the information about the last used translation of that website

 

Urheberrecht:

Copyright 2009-2018 COMAN Software GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Grafiken und Animationsdateien unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert noch verändert und auf anderen Web-Sites verwendet werden.