Webinar

Zeit umzurüsten!

Jetzt erfahren, wie Sie mit aktuellem Baustellenmanagement
den Wandel zur E-Mobilität noch besser steuern können!

16. März 2021 | 10:00 Uhr
(Dauer: ~45 Minuten)

Slider

DAS ERWARTET SIE IM WEBINAR

Die E-Mobilität stellt im automobilen Anlagenbau nicht nur OEM, sondern auch Line-Builder und zahlreiche Systemlieferanten vor ganz neue Herausforderungen. Ambitionierte Elektromobilitätsstrategien der Autohersteller führen dazu, dass zahllose Werke und Linien zeitnah umgebaut werden müssen. 

Zeit um sich zu rüsten! In diesem kostenlosen Online-Webinar zeigen wir Ihnen, wie die aktuellen Trends der E-Mobilität den Anlagenbau verändern aber auch, was Sie tun können, um effizienteres Baustellenmanagement zu betreiben.

Vollkommen egal, ob Sie als Auftraggeber, als Anlagenbauer schlüsselfertiger Produktionslinien oder Automationsspezialist involviert sind: Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch zentralisiertes Datenmanagement Ihre Echtzeit-Kommunikation verbessern und die Transparenz über die jeweiligen Projektfortschritte steigern können.

Hierfür werden Praxisbeispiele direkt von der Baustelle vorgestellt und gezeigt, wie große Autobauer bereits heute erfolgreich Checklisten aus Papier auf ihren Shopfloors abgelöst haben.

Erfahren Sie:

  • wie die E-Mobilität den Anlagenbau beeinflusst
  • warum um ein layoutbasiertes Baustellenmanagement heutzutage kein Herumkommen mehr ist
  • welche Vorteile Ihnen ein zentrales Projektdatenmanagement bietet
  • wie Sie Ihr Projekt transparenter und effizienter steuern können
  • wie Sie die Zusammenarbeit aller Beteiligter nachhaltig verbessern
  • wie Sie analoge Prozesse auf der Baustelle ablösen und so Kosten und Fehlerquellen deutlich reduzieren können

Jetzt zum COMAN-Webinar anmelden und mehr über aktuelles Baustellenmanagement erfahren

NACH DEM WEBINAR WISSEN SIE

Unabhängig von Ihrer Rolle beim Umrüsten von Produktionslinien, Maschinen und ganzen Werken, lohnt sich ein zentrales System zur Projektsteuerung und -überwachung.

Sie haben einen Einblick über moderne Methoden und Verfahren zum Baustellenmanagement erhalten und können abschätzen, inwieweit sich bei Ihnen interne Prozesse verbessern und Kosten einsparen lassen.

Praxisbeispiele aus alltäglichen Erfahrungen großer Anlagenbauer zeigen Ihnen, welche Tools und Lösungen bereits heute praktikabel umsetzbar sind, was schon bald funktionieren wird und welche Visionen noch ferne Zukunftsmusik sind.

Sie haben Ideen zur revisionssicheren Dokumentation, der Papierlosen Baustelle sowie dem intelligenten Mängelmanagement erhalten und wissen, wie man Abnahmeprozesse durch Digitalisierung deutlich schlanker gestalten kann.

Diese Themen werden behandelt:

  • Intelligentes und vernetztes Baustellenmanagement
  • Zentralisierung von Projektdaten
  • Transparente Projektsteuerung in Echtzeit
  • Mobile Fortschrittserfassung über Apps
  • Projektdokumentation und Wissensmanagement
  • Effiziente Terminplanung und -koordination
  • Kollaboration zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer
  • Papierlose Baustelle und Digitale Abnahmen
  • Smartes Mängel- und Anlaufmanagement
  • One-Click Reporting

ANMELDUNG

Kostenloses Webinar – 16. März 2021 | 10:00 Uhr MEZ  (Dauer: ~ 45 Minuten)

COMAN verwendet die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen, um Sie in Bezug auf dieses Webinar, relevante Inhalte, Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren. COMAN teilt die von Ihnen angegebenen Daten mit keinen Dritten. Ein verantwortungsbewusster und vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist für COMAN selbstverständlich. Sie können sich jederzeit von jeglicher Kommunikation seitens COMAN abmelden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.