PRODUKTWELT

Die COMAN Produktwelt ist in erster Linie das Programm-Paket, das mit der Vollversion der Software lizenziert und zur Verfügung gestellt wird. Hinzu kommen infrastrukturelle Elemente, die aufgrund ihrer eigens entwickelten Logik eigenständige Instrumente in der COMAN-Orchestrierung sind.

Im Zentrum unserer Produktwelt steht der Manager, mit dem die Projekte vom Desktop aus eingerichtet und gesteuert werden. Von diesem Knotenpunkt aus werden die Projekt-Informationen über die Applikationen an die Teilnehmer ein- und ausgespielt.

„Wo erfahre ich, was das kostet?“

Im persönlichen Kontakt! Unsere Modelle gehen vom Pilotprojekt, über Mietlizenzen
bis zur Nutzer-Flatrate. Gemeinsam ermitteln wir Ihren Bedarf.

COMAN Lineup on Rugged Devices

ELEMENTE

Manager

Der Manager ist das Herz von COMAN. Von hier aus gelangen die Projekt-Informationen über die Applikationen an die Teilnehmer und von ihnen zurück. Bedienbar vom Desktop-Computer, erhält der Key-User Zugriff auf seine Werkzeuge, Kontrolle über Mitwirkende sowie Einblick in sämtliche getätigten Arbeitsschritte.

Funktionen & Fähigkeiten:

  • Unbegrenztes Einrichten neuer Nutzer möglich (nicht im Pilotprojekt)
  • Einrichten von Rollen und Sichten für alle Mitwirkenden
  • Einrichten von Gast-Zugängen möglich
  • Echtzeit-Aktualisierung des Projekt-Status
  • Synchronisierung von Bestandsdaten und neuen Daten
  • Automatischer Daten-Import/Export zu allen Teilnehmern
  • Mängelmanagement
  • Statuserfassung
  • Generieren von Berichten
  • Terminplanung mit hohem Detaillierungsgrad
  • digitale Unterschriften

Insbesondere für:

  • Key-User
  • Administratoren
  • Projekt- und Bauleiter

Desktop / Laptop
Windows

Mobile

Unsere App Mobile ist der Satellit, der Informationen an die Anwender liefert und von ihnen einholt. Dabei zeigt er jedem Teilnehmer nur die Angaben, die für seine Rolle freigegeben wurden. So ist die App schlank und ermöglicht intuitive Statuserfassung.

Funktionen & Fähigkeiten:

  • Fortschrittserfassung vor Ort (on Site)
  • Echtzeit-Reporting
  • durchgängige offline-Funktionalität
  • Layout Visualisierungen
  • Anhängen von Videos, Fotos, Dokumenten
  • Annotationen, Kommentarfunktionen
  • installierbar auf jedem mobilen Endgerät

Insbesondere für:

  • Projekt- und Bauleiter
  • Vorarbeiter
  • Lieferanten
Tablet / Mobile – iOS & Android
Browser – alle Systeme

LoP

Die App LoP – Liste offener Punkte ist unser Instrument zur Qualitätssicherung. Da Mängeltracking eine Kerndisziplin im Aufbau von Großbaustellen ist, haben wir den vierstufigen Prozess in eine separate Anwendung ausgelagert. Das entdeckte Problem wird via Notiz, Foto, Video oder Protokoll erfasst (1) und entsprechende Maßnahmen unmittelbar dem Verantwortlichen zugewiesen, der über die App und per Mail informiert wird (2). Bis zu dessen Korrektur und Rückmeldung (3) wird der Mangel ins System gespielt, um etwaige Einflüsse auf den Projektstatus zu veröffentlichen. Abschließend ist der Mangel-Erfasser in der Pflicht den offenen Punkt zu kontrollieren und den Prozess zu schließen (4).

Funktionen & Fähigkeiten:

  • Mängeltracking vor Ort
  • QR-Codes scannen
  • Definition von Verantwortlichkeiten
  • Automatische E-Mail Benachrichtigungen
  • durchgängige offline-Funktionalität
  • intuitive Vorgangsbearbeitung
  • Anhängen von Videos, Fotos, Dokumenten
  • Annotationen, Kommentarfunktionen
  • installierbar auf jedem mobilen Endgerät

Insbesondere für:

  • Bauprüfer
  • Bau- und Projektleiter
  • Vorarbeiter
  • Lieferanten
Tablet / Mobile – iOS & Android
Browser – alle Systeme

Dashboard

Das Dashboard ist unsere Antwort auf die Fragen der Entscheider und Manager höherer Ebenen. Mit diesem übergelagertem Monitoring-Tool lassen sich Verzögerungen mit konfigurierbaren Grafiken projektübergreifend schnell identifizieren und Gegenmaßnahmen einleiten. Weltweit und in Echtzeit.

Funktionen & Fähigkeiten:

  • umfassendes Monitoring
  • projektübergreifende Analysen
  • Easy Charts und Diagramme

Insbesondere für:

  • Projektmanager
  • Projektkoordinatoren
  • OEM
Browser – alle Systeme

Server

Der Server als Schaltzentrale von COMAN ist in seiner Logik so entwickelt und eingerichtet, dass er das Zusammenspiel der Anwendungen einerseits unterstützt, andererseits aber auch erst ermöglicht. Darüber hinaus ist er bezüglich Sicherheit und Verschlüsselungen auf den neuesten Standards. Unsere Festung – die selbstverständlich ISO zertifiziert in Deutschland steht.

Funktionen & Fähigkeiten:

  • ISO 27001 zertifiziert
  • Verschlüsselung
  • automatisierte Backups
  • lightweight design
  • Server 2 Server Synchronisation

Infrastructure

TTS

Unsere Lösung, um die bidirektionalen Kopplungen unabhängig von AutomationML für die Engineering-Daten aller Disziplinen durch Bibliotheken zu mounten. Nichts verstanden? Kein Problem, denn genau dafür haben wir unsere Transformation Tool Suite entwickelt. Einfach gesagt: TTS sorgt für umfassende Verknüpfung an bestehenden Schnittstellen, ermöglicht die Erzeugung neuer Verbindungen und übersetzt Daten in beidseitig verarbeitbare Form. Sogar dann, wenn zwei voneinander unabhängige Server sich innerhalb des Projektzyklus austauschen und abgleichen sollen. So schafft TTS eine Synchronisierung, wo andere nur importieren und exportieren.

Funktionen & Fähigkeiten:

  • Regelmäßige bidirektionale Synchronisierung mit externen Programm über den gesamten Projektzyklus hinweg
  • Datei- oder API-Basiert

Schnittstellen zu:

  • Terminplanungssystem/-software z.B. MS-Project, Primavera, CPlace, RPlan Planner, Powerproject
  • Engineering-Tools z.B. ProcessDesigner, Delmia, Microstation, AutoCad
  • allgemeiner Software/Systemen z.B. MS-Office, SAP, JIRA
  • Unterstützte Datenformate z.B. AutomationML, IFC, OPC-UA, PLCOpenXML, XML, JSON
Infrastructure