COMAN auf der 10. Fachkonferenz: Ramp Up – Anlaufmanagement in der Automobil-Produktion

Im Rahmen der 10. Fachkonferenz: Ramp Up – Anlaufmanagement in der Automobil-Produktion am 17./18.03.2015 in Leipzig hielten Alexej Nürnberger (COMAN) und Michael Rapp (Daimler TECFABRIK/Anlaufmanagement Rohbau) einen Vortrag über die Erfahrungen im Digitalen Baustellenmanagement mit und durch den Einsatz von COMAN.

Daimler nutzt die Potenziale von COMAN im Baustellen- und Hochlauftracking, insbesondere das schnelle Fortschrittstracking inkl. Einbindung von Lieferanten, um die Transparenz und Sicherheit in der Projektabwicklung und in der Koordination aller Gewerke zu steigern.

Die Konferenz bot eine Plattform, sich auf anspruchsvollem Niveau über die aktuellen Themen des Anlaufmanagements in der Automobilproduktion auszutauschen, Netzwerke zu pflegen und über Trends und Perspektiven zu sprechen.